• Sam

Vegane Tomatensalsa mit Zuchininudeln

1-2 Zucchini

6-8 Strauchtomaten

1-2 Zwiebeln

1-2 Knoblauchzehen

Rosmarin

Thymian


Die Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider in Nudeln schneiden.


Die Tomaten waschen, den grünen Strunk entfernen und achteln.

Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden.


Den Knoblauch schälen und mit den frischen Kräutern gemeinsam hacken.


Eine Pfanne erhitzen, ganz wenig Olivenöl dazugeben, die Tomaten mit den Zwiebeln in die Pfanne geben und vorsichtig schmoren. Kurz vor Ende den Knoblauch und die Kräuter dazugeben.


In einer zweiten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zucchini Nudeln für 2-3 Minuten darin garen.





15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chips