• Sam

Vegane Spinat Wraps

Aktualisiert: 10. Jan.

2 Paprika

1/2 Zwiebel

1 TL Salz

1 Handvoll Babyspinat

1 ML Green Medley

2 TL Flohsamenschalen

4 EL Chiasamen


Den Backofen auf 120° vorheizen

Den Babyspinat waschen und trocknen, die Paprika und die Zwiebel in grobe Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Spinat im Mixer pürieren.


Salz, Chiasamen, Flohsamenschalen und das Green Medley zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.


Mit einem Kuchenschaber zwei runde Wraps auf Backpapier ausstreichen

Die beiden Wraps für 60-80 Minuten im Backofen trocknen. Achtet bitte darauf dass der Teig nicht trocken wird. Er muss elastisch und biegsam bleiben!


Ihr könnt euch die Wraps vorbereiten und in einer luftdicht verschlossen Tupperdose für einen Tag aufbewahren


Ich habe meine gefüllt mit: gebratenen Champignons, veganem Käse und gekochten Spargel,

ausserdem mit veganem Bacon und Avocadocreme, diese findet ihr auch in meinem Blog,


Vorsicht. Das sind die leckersten Wraps die ich je gegessen habe...




21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chips