• Sam

Pilzrisotto

Aktualisiert: 11. Mai 2021

150 g Champignons 150 g Kräuterseitlinge 1 weiße Zwiebel 1 rote Zwiebel 2 Knoblauchzehen 300 g Blumenkohl Reis 300 ml warme Brühe 2 EL Kokosmilch 2 Stängel Petersilie Die Zwiebeln und den Knoblauch häuten, in kleine Würfel schneiden und mit etwas Olivenöl langsam in der Pfanne anschmoren. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und vierteln beziehungsweise in Streifen schneiden. Zu der Zwiebel-Knoblauchmasse in die Pfanne geben. Gemeinsam anschwitzen. Den Blumenkohl Reis dazugeben und etwas Gemüsebrühe angießen. Diese langsam ein köcheln lassen, sobald der Blumenkohl und die Pilze die Brühe aufgesogen haben wieder nachgießen. Zum Schluss die Kokosmilch unterrühren, kurz einziehen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie von den Stängel ziehen, in Streifen schneiden und das Risotto damit garnieren







7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chips