• Sam

Pellkartoffeln mit Mangold

Aktualisiert: 10. Jan.

Drei große Pellkartoffeln vom Vortag

500 g Mangold

5 Lauchzwiebeln

Zwei Knoblauchzehen

Kokosöl

Chilliöl

Salz

Pfeffer

Muskat


Den Mangold waschen, die Blätter von den Stielen befreien. Die Stiele in kleine Würfel schneiden und die Blätter in grobe Streifen. Beides beiseite stellen. Die Zwiebel pellen, und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden.

Die Pellkartoffeln grob würfeln.


Das Kokosöl in einem Topf auslassen und die Mangoldwürfel hinein geben. Nach ungefähr 4-5 Minuten die Zwiebeln, den Knoblauch und die gewürfelten Pellkartoffeln dazugeben. Alles miteinander für nochmals 4-5 Minuten anrösten. Mit Salz, Pfeffer und Chilliöl würzen.

Sobald die Kartoffeln Röstaromen bekommen haben, die Blätter des Mangold dazugeben. Für 2-3 Minuten die Blätter zusammen fallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Chiliöl würzen.


Auf einem Teller anrichten. Fertig.



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chips