top of page
  • AutorenbildSam

Bohneneintopf

Aktualisiert: 10. Jan. 2022

200 g frische grüne Bohnen 200 g Champignons 250 g Sellerie 100 g geräucherten Tofu 100 g frischen Tofu 1 rote Paprika 1 orangene Paprika 2 kleine Zwiebeln 5 Tomaten 1 TL Kokosöl 100 ml Wasser Frische Kräuter: Rosmarin, Thymian, Knoblauch, Chili Den Sellerie schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Kokosöl in einer großen Pfanne anbraten. Währenddessen die grünen Bohnen putzen, die Enden abschneiden und in einem Topf mit kochendem Wasser 5 Minuten leicht köcheln. Die Pilze putzen, vierteln und zu den Sellerie geben. Die beiden Paprika waschen, säubern, grobe Würfel schneiden und zu den Champignons und Sellerie geben. Den Tofu in kleine Würfel schneiden und zu dem Gemüse geben. Sobald die Bohnen fertig sind, abgießen und beiseite stellen. Die Zwiebeln in grobe Streifen schneiden und in die Pfanne geben Knoblauch und Kräuter sowie Chili hacken, über das Gemüse streuen und unterrühren. Die Tomaten waschen, den grünen Strunk entfernen, achteln und in die Pfanne geben. Als letztes die Bohnen und das Wasser zu dem Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten köcheln lassen.




11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chips

bottom of page