• Sam

Waffeln Vegan

150 g Haferkleie gemahlen

Veganen Eiersatz für 4 Eier

2TL Weinstein Backpulver

50 Xucker Light

Zimt

Kohlensäurehaltiges Wasser


Als erstes rührst du die veganen Eier mit etwas kohlensäurehaltigen Wasser an und lässt sie ungefähr 2-3 Minuten quellen


In der Zwischenzeit gibst du das Haferkleie Mehl, Backpulver und Xucker in eine Schale und vermengst es. Dann den veganen Eiersatz mit kohlensäurehaltigen Wasser unterrühren bis ein zähflüssiger Teig entstanden ist. Diesen Teig lasst ihr circa 30 Minuten quellen. Eventuell müsst ihr noch mal etwas kohlensäurehaltiges Wasser unterrühren. Der Teig darf nicht zu fest sein.


Nun backt ihr die Waffeln ganz normal im Waffeleisen.


Als Topping habe ich hier folgendes verwendet:


Kokosjoghurt mit Limettensaft und Abrieb einer Limettenschale verrührt. Dazu habe ich eine Erdbeersoße aus gefrorenen Erdbeeren hergestellt. Die Erdbeeren auftauen lassen, einfach mit dem Zauberstab Püree ihren, etwas reine Vanille und Xucker leid dazu geben und fertig.



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen