• Sam

Veganer Käsekuchen mit Seidentofu und „Eischnee“

800 g Seidentofu

100 g Xucker

100g gemahlene Haferkleie

Mark von 2-3 Vanilleschoten

Abrieb einer Bio Limette

Saft einer Limette

Aquafaba

2 TL Backpulver


Den Backofen auf 180° vorheizen.


Das Tropfwasser von einer Dose Kichererbsen auffangen und gemeinsam mit einem Teelöffel Backpulver für 5-6 Minuten zu Eischnee zubereiten

Den Seidentofu mit allen anderen Zutaten in einem guten Mixer auf hoher Stufe mixen, bis eine glatte Masse entstanden ist. Es dürfen auf keinen Fall noch Stücke drin sein! Je mehr Haferkleie ihr verwendet umso fester wird die Käsecreme. Zum Schluss das Aquafaba unterheben


Eine kleine Springform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.


Den Teig in die Springform füllen und für 50-60 Minuten backen.



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen