• Sam

Pfifferlinge meets Blatspinat

Aktualisiert: 10. Jan.

75 g Dinkel (ist ähnlich wie Reis)

500 g Pfifferlinge

500 g Blattspinat

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

250 ml Kokosmilch

Salz

Pfeffer

Gemüsebrühe

Kokosöl


Den Dinkel nach Packungsanweisung zubereiten


Die Pfifferlinge gut putzen und beiseite stellen.

Den Blattspinat waschen, trocken schleudern und beiseite stellen. Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen und in kleine Würfel schneiden.


Etwas Kokosöl in einem großen Topf auslassen, die Zwiebeln und den Knoblauch glasig andünsten, die Pfifferlinge dazugeben und für ungefähr 3-5 Minuten anrösten. Den Blattspinat zugeben, und sobald er zusammen gefallen ist mit Kokosmilch ablöschen.

Mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken. Den Dinkel unterheben und in einer Bowl anrichten.



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen