• Sam

Kohlrabi- Hackfleisch Lasagne

Aktualisiert: 10. Jan.

700g Rindertatar

500 g Tomaten

2 -3 Kohlrabi

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

200g Frischkäse 0,2%

2 Eier

1 gehäuften TL Pizzagewürz

1 gehäuften TL Salz

1TL Pfeffer

1TL Paprika edelsüss


Die Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneiden… hierbei kann ein Gemüsehobel sehr hilfreich sein.

Die Kohlrabischeiben in den Varoma des TM legen und zur Seite stellen.

Die Zwiebel schälen, halbieren, und zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 4 Sek. auf Stufe 5. Dann 20g Wasser dazugeben und für 2 min. auf Varoma, Stufe 1, Linksdreh, andünsten.

Danach die 700 g Rindertartar und alle Gewürze in den Mixtopf geben und kurz für 3 min auf Varoma, Stufe 1 , Linksdreh anbraten.

Nun die geviertelten Tomaten dazugeben, Mixtopfdeckel auflegen, Varoma mit dem Kohlrabi auf den Mixtopf aufsetzen und für 25 min. auf Varoma, Stufe 1 , Linksdreh garen.

In der Zwischenzeit den Frischkäse mit zwei Eiern verquirlen und beiseite stellen.

Nach den 25 Minuten wird alles in einer feuerfesten Form wie eine normale Lasagne geschichtet und das Gemisch aus Frischkäse und Eiern obendrauf verteilen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und für ca. 30 Minuten backen.


Lieben Dank an Manu Rohr für die Zusendung dieses tollen Rezeptes.



51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen